Mobiler Sonderpädagogischer Dienst (MSD)

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst bietet in Grund- und Mittelschulen Hilfen an, wenn bei SchülerInnen ein besonderer Förderbedarf besteht.

Dabei ist das Ziel, den betreffenden SchülerInnen ein erfolgreiches Lernen an   der Regelschule zu ermöglichen. Für das Gelingen der Arbeit des MSD ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller am Erziehungsprozess Beteiligten notwendig. Der MSD baut deshalb auf Offenheit, Vertrauen, Gesprächs- und Kooperationsbereitschaft.

Für uns zuständig ist:
Frau Karoline Hock, StRin FöS

Rupert-Egenberger-Schule

Förderzentrum, Förderschwerpunkt Lernen

Rudolf-Harbig-Platz 4

97204 Höchberg

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit dem MSD:

  • direkt über die Klassenleitung oder über die Schulleitung der Grundschule Kist
  • über die Schulleitung der Rupert-Egenberger-Schule: Thomas Sinke, Sonderschulrektor

Tel.: 0931-48423
Fax: 0931-407629
E-Mail:  verwaltung.reshoe@rupert-egenberger-schule.de